Mittwoch, 16. März 2016

Stolz und Vorurteil

Nachdem ich das Mixed Media Thema der Stempelhühner für den März fertig habe, musste nun ein neues Projekt her :D Jaja, einmal süchtig geworden.....  Mit kam die Idee Seiten zu Themen zu erstellen (die mir gerade so einfallen) und dann mit Ringen zu einem Büchlein zu "binden". Meine erste Seite seht ihr hier :)
Jaaaaa, ich liebe Stolz und Vorteil. Ganz besonders die BBC Serie von 1995 mit Colin Firth *schmacht*  :love4: :D .
Die Grundlage besteht aus einem weißen Karton, auf den ich Schriftpapier aus Italien :herz: geklebt habe. Anschließend wurde das ganze mit Gesso bepinselt. Danach kamen meine Gelatos von Al*i zum Einsatz, die mit Babyfeuchttüchern (zart pflegend lol) verwischt wurden. Mit einem Schnörkelstempel verzierte ich den Rand. Den wischte ich dann mit der Stempelfarbe der Schnörkel. Irgendwie fehlte mir da aber noch was und so wischte ich mit meinen Fingern noch Gesso drüber :) Was für ein tolles Zeug :herz: Danach kamen die Blümchen, sowie die Feder + Tintenfass und der Text drauf. Und voilá :D
Knuddelige Grüße,
Sabine

1 Kommentar:

  1. Was für ein wundervolles Werk!
    Die Gestaltung und die Farben sind fantastisch.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen