Freitag, 20. Mai 2016

Reverse Masking Technik ATC

Durch die derzeitige Challenge bei http://balisa-challenges.blogspot.de/ bin ich auf die Reverse Masking Technik gekommen. Ich kannte das vorher noch gar nicht und musste es unbedingt mal ausprobieren : ) Das macht total viel Spaß. Bei meinen ersten Versuchen sind diese zwei ATCs herausgekommen, die für die ATC-Werkstatt der Stempelhühner zum Thema 'Tiere' gewerkelt wurden.

Challenge:
BaLiSa Challenge: "Reverse Masking Technik"

Knuddelige Grüße,
Sabine

Kommentare:

  1. Sehr schöne Karten sind dir gelungen.
    Die Farben finde ich auch klasse.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Die genannte Technik kenne ich auch noch nicht, muss ich mir mal bei Gelegenheit anschauen!
    Deine beiden ATCs sind auf jeden Fall klasse geworden - vor allem die Eule gefällt mir sehr gut!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Ser schön, dass wir dich inspirieren konnten. Das ATC mit der Eule finde ich besonders gelungen. Danke für´s zeigen bei BaLiSa.
    Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,

    eine tolle Umsetzung unserer Challenge-Vorgabe! Beides gefällt mir total gut, besonders niedlich finde ich die Idee mit den Schnecken. Danke für's Zeigen bei BaLiSa!

    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. So cool, die Schnecken toll.
    Danke für's Mitmachen bei BaLiSa.
    Viele Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  6. Aller Achtung! Die ersten Versuche sind dir perfekt gelungen... sehr schöne ATCs!
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei BaLiSa.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Die Eule gefällt mir sehr! zu schön :))
    Gruß Sonny

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank euch : ) Ich freue mich sehr, dass die beiden euch so gut gefallen.

    AntwortenLöschen