Mittwoch, 19. Juli 2017

Liebe Grüße von Prinzessin, Ritter und kleinem Drachen

Ich mag ja die MFT und Gerda Steiner Motive unheimlich gerne. Ist euch ja vielleicht schon aufgefallen; ) Erstens finde ich die Motive einfach goldig und sie sind schnell coloriert. Ich coloriere ja wirklich gerne, aber habe manchmal einfach keine Lust auf was Aufwendiges. So ging es mir gestern Abend. Gerade eben wurde die Karte fertig : )

Challenge:
SEME #89: Sketch


Knuddelige Grüße,
Bine

Kommentare:

  1. Boah, Bine, mit was hast du denn da coloriert? Sind das Polys??? Die Farbeintensität ist ja der Hammer!!!

    Eine wirklich schöne Karte - wobei ich sagen muss, daß die Motive für mich jetzt arg kindlich sind und doch eher unter "perfekt für eine Kinderkarte" fallen würden. Aber das ist halt nun mal Geschmackssache.

    Das mit dem "schnellen" Colorieren kenn ich - ich greif dann gerne auf Lelo Schnecken zurück. Die gehen auch flott. Meine Bären von MFT sind dann schon etwas aufwendiger, da find ich die Elefanten schneller coloriert, aber die besitze ich ja nicht. Dafür ja vielleicht bald die Hippos. ;o)

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    deine Karte ist zauberhaft....die Motive so goldig. Ich bin begeistert von deiner Karte.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hach wie niedlich! Eine tolle Karte hast du gezaubert. Vielen Dank für's Mitmachen beim SEME.

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen